Sport,  Vereinsleben

Trainingsbetrieb-Update 04.12.2021

Der Trainingsbetrieb  wurde nach der Jahreshauptversammlung ab dem ist 09.11.2021 auch ohne Voranmeldung wieder freigegeben.

Nach Veröffentlichung der mittlerweile 29. CobeLVO, die mit Wirkung zum 04.12.2021 in Kraft trat, gilt für den Trainingsbetrieb die 2G+ Regel, d. h. 

  1. Nichtimmunisierte sind vom Trainingsbetrieb ausgeschlossen.
  2. Für Geimpfte und Genesene gilt die Testpflicht.
  3. Von der Testpflicht ausgenommen sind diejenigen, die bereits die Boosterimpfung erhalten haben.
  4. Jugendliche von 12-17 Jahren können mit einem tagesaktuellen Test am Training teilnehmen.

Die Standaufsichten sind angehalten, die Impfnachweise zu kontrollieren.

Wir hoffen auf eine rückläufige Zahlen und dass die von der Landesregierung getroffenen Maßnahmen ihre Ziele erreichen – bleibt gesund und Gut Schuss

Kommentare deaktiviert für Trainingsbetrieb-Update 04.12.2021