Sport,  Waffenrecht

Auswirkungen der Pandemie auf waffenrechtliche Bedürfnisse

Bedingt durch die Standschließungen seit 2020 sowie der Einschränkungen, die uns nach wie vor betreffen und weiter betreffen werden, stellen sich Fragen bezüglich der Beurteilung Auswirkung der unverschuldeten Trainingsabstinenz im Bezug auf das waffenerechtliche Bedürfnis.  Hierzu möchten wir mit freundlicher Genehmigung der DSU deren Stellungnahme und Einschätzung hierzu teilen: Auswirkungen der Pandemie auf waffenrechtliche Erlaubnisse

 

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.