Vereinsleben

Maßnahmen gegen Covid 19 Virus

Steigende Fallzahlen: neue Maßnahmen kündigen sich an

Insbesondere im Landkreis Neuwied sind jetzt im Herbst steigende Zahlen bezgl. der Verbreitung des Covid-19 zu verzeichnen, die zu einer Allgemeinverfügung des Landkreises entsprechend der 11. CoBeLVO RLP geführt haben.

Aufgrund der Tatsache, dass wir einen kontaktlosen Sport betreiben und die einschlägigen Hygienevorschriften beachten sind wir hiervon nur am Rande betroffen.

Wir appellieren jedoch eindringlich an alle Mitglieder, auch weiterhin unseren Hygieneregeln zu beachten. Insbesondere:

Abstand halten, Maske tragen, Desinfizieren und

wichtig: Tragt euch zwecks späterer Nachvollziehbarkeit etwaiger Ansteckungsketten im Falle einer auftretenden Covid-19 Infektion immer in die Listen ein.

Wer die aktuell gültigen Regeln noch einmal lesen möchte kann diese gerne hier

Regelung-Wiederaufnahme-des-Trainingsbetriebs-Stand-23.06.2020  

noch einmal herunterladen.

Bisher sind wir gut durchgekommen. Wir möchten,  dass das auch so bleibt. Bitte haltet euch an das Konzept mit dem wir zum Einen die Gesundheit schützen und zum Anderen uns im Rahmen des rechtlich Möglichen bewegen. 

Bleibt gesund! 

 

DSU Ligarunde 2020/2021 läuft

Das Sportjahr 2020/2021 ist jetzt im Oktober mit der Ligarunde gestartet, Die Pokalschießen in den Schießsportleistungszentren der DSU wurden ja Coronabedingt leider abgesagt.

Nähere Information hierzu findet ihr in den Regelungen Sportjahr 2020 der DSU oder direkt auf der Homepage der DSU http://www.d-s-u.de/