Infos Kontakte Schießstände Termine Veranstaltungen Service Links Archiv Historie Impressum Übersicht
Startseite Historie Vereinsgründung

Historie


Vereinsgründung Schützenfeste Vereinsgeschichte historische Bilder Könige Das Fürstliche Haus Wied



Vereinsgründung


Am 16. November 1833 Aufstellung der Ehrenwache, für den Besuch des Kronprinzen, durch Fürst August zu Wied.

Am 18. November 1833 feierte die Stadt Neuwied den Besuch des Kronprinzen Friedrich Wilhelm von Preußen.

Am 20. November 1833 überreichte Herr Kuntz als Anführer der Schützengesellschaft dem Kronprinzen ein Abschiedsgedicht und bedankte sich im Namen aller Schützen beim Kronprinzen für seinen Besuch.

Der 18.November 1833 ist somit das Gründungsdatum der Neuwieder Schützengesellschaft.

1. Protektor: Friedrich Wilhelm von Preußen als königliche Majestät und Stiftung der Königsmedaille.

Am 14. Dezember 1833 war die offizielle Gründung der Schützengesellschaft im Hotel "Zum Schirm" mit 62 Mitgliedern. Es wurde die 1. Satzung verabschiedet.